Illustration Firma

Wie schafft man es, seit über 60 Jahren zu den Marktführern der industriellen Teilereinigung zu zählen? Indem man die ganze Zeit über die wichtigen Dinge nicht aus den Augen verliert: Traditionsbewusstsein. Qualität. Und natürlich die individuellen Anforderungen der Kunden.

Bewährtes erhalten, Innovationen fördern – das ist das Unternehmenscredo der BUPI Golser Maschinenbau GmbH. Schon seit 1954 steht BUPI CLEANER® für langlebige und effiziente Teilereinigungsanlagen. Als im Jahr 1993 schließlich die Betriebsübernahme durch die Familie Golser erfolgte, verschmolzen die beiden großen Namen zu einem starken Familienbetrieb, den sein eigener, hoher Qualitätsanspruch schon immer zu Höchstleistungen angespornt hat. Den Boden unter den Füßen hat BUPI Golser trotzdem nie verloren: In einer inmitten der Natur liegenden Fertigungsstätte vor umwerfender Bergkulisse lebt das eng verknüpfte Team die Philosophie des Betriebs jeden Tag aufs Neue.

Die Konzentration auf nur rund 30, dafür hochqualifizierte und zum Teil langjährige Mitarbeiter verschafft BUPI Golser ein großes Maß an Flexibilität, das es erlaubt, auch während des Tagesgeschäfts zukunftsweisenden Neuentwicklungen nachzugehen und sich unaufhörlich weiterzuentwickeln. Und genau das ist es auch, was Kunden des Unternehmens so schätzen: Die Möglichkeit, auf Veränderungen am Markt schnell zu reagieren. So ist es BUPI Golser gelungen, die Wirtschaftskrisen in den letzten Jahrzehnten schadlos zu überstehen und ein solider, wirtschaftlich gesunder und zuverlässiger Partner zu sein.

Flexibilität bedeutet aber nicht nur, ein Gespür für das Aktuelle, sondern auch für das Zukünftige zu haben. Deshalb sind alle Produkte von vornherein sowohl auf Langlebigkeit als auch auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit ausgelegt. Der Schutz natürlicher Ressourcen ist ein wichtiger Eckpfeiler im Unternehmen – vor allem das Wasser als wertvoller Rohstoff genießt bei BUPI Golser besonderen Schutz. Alle Antriebe sind komplett nach Energieeffizienzklasse IE 3/IE 4 klassifiziert und arbeiten grundsätzlich ohne CKW und FCKW. So senkt BUPI Golser auf lange Sicht sowohl Wasser- als auch Energieverbrauch – und schützt die Umwelt.

Verlässliche, anwenderoptimierte, energieeffiziente und nachhaltige Reinigungsanlagen sind es, die am Ende den Unterschied ausmachen – und die die Produktion der Kunden von BUPI Golser langfristig absichern.